Springe zu Navigation | Suche | Inhalt | Seitenfuß

Jugend Komitee bis 2012

Im November 2002 beschloss der Vorstand des Europäischen Chorverbandes-Europa Cantat ein Jugendkomitee zu bilden, um die Teilnahme von jungen Leuten bei der Arbeit der Föderation zu verstärken. Die Idee ging aus vom europäischen Parlament junger Musiker, gegründet 1994.

 

Das Jugendkomitee wurde ins Leben gerufen, um den Vorstand des Europäischen Chorverbandes-Europa Cantat in Sachen Jugendengagement zu unterstützen und beabsichtigt, eine breitere demografische Ausbreitung durch den Europäischen Chorverband-Europa Cantat zu erreichen. Wir würden gern junge Leute involvieren und vermeiden, dass ECA-EC eine “ Grauhaar Organisation“ wird und wollen ebenfalls eine Lern-Plattform schaffen. Die Ausbildung zukünftiger Vorstandsmitglieder, Leiter/innen und Manager/innen im kulturellen Sektor gehören zu unsern Hauptzielen. Wir sind eine Beratungsstelle für die Organisation und möchten an vorderster Front unserer Prioritäten die generellen Strategien von ECA-EC mit der Jugend kombinieren. Unsere wichtigsten Ziele sind die Kommunikation mit jungen Sänger/innen quer durch Europa, die Ideen von ECA-EC zu streuen und zusammen eine neue Politik für junge Chorfreund/innen über ganz Europa zu entwickeln. Wir benützen neue Technologien und Kanäle von Kommunikation, damit unsere Mission erfolgreich ist und kreieren so ein Netzwerk von jungen Leuten, die an Chormusik interessiert sind. Überdies ist es für uns von grossem  Interesse, unsere eigenen Projekte zu entwickeln, die Beteiligung der Jugend an der ECA-EC Organisation zu verstärken und den interkulturellen Austausch unter jungen Sänger/innen in ganz Europa zu fördern.