07/2015
 
 
Sommerzeit! Das bedeutet für uns, dass das gesamte Team des Generalsekretariats, unser Vorstand,
die Musikkommission, und das Jugendkomitee auf dem Weg nach Pécs zum EUROPA  CANTAT Festival oder schon dort sind. Wir freuen uns darauf, über 4000
Teilnehmer aus aller Welt, geladene Musiker und Gäste, zwischen dem 24. Juli und 2. August begrüßen zu können. Obwohl wir dort arbeiten und im Prinzip erreichbar sind, kann es sein, dass Nachrichten, die nicht direkt das Festival betreffen, nicht sofort beantwortet werden. Im August machen wir Sommerferien – im Prinzip nacheinander; doch unser Büro bleibt geschlossen vom 10. bis zum 17.  August 2015. Unser nächster Newsletter wird euch also im September erreichen - nach der Sommersaison.

In diesem Juli/August -Newsletter laden wir euch ein zu unserer Konferenz
Sharing the Benefits of Singing“ ( Gemeinsam singen bringt Wohlbefinden),die in Verbindung mit der Generalversammlung von ECA-EC und einem außerordentlichen „Membership Day“ im kommenden November in Helsinki stattfindet. Wir veröffentlichen unser Jahresprogramm 2016, legen euch die Ausgabe 2/2015 des EC-Magazins vor, welche zugleich die Ausgabe 0 der Festival-Zeitung von EUROPA CANTAT XIX in Pécs ist.Wir teilen euch mit, wie ihr uns in Pécs findet und wie ihr die „Friends of Choral Music“ unterstützen könnt, falls ihr am Festival teilnehmt.Wir berichten über die Ergebnisse des Projekts „LEO Sings!“, an dem wir beteiligt waren und wir informieren euch über die neuesten Veröffentlichungen des Carus-Verlags in Zusammenarbeit mit ECA-EC.

Bitte sendet diesen Newsletter an eure Gesangsfreunde, wenn ihr in einem Chorverband arbeitet, schickt ihn an die Mitglieder oder übersetzt die Mitteilungen, die ihr als wesentlich erachtet, in eure Sprache.

Wir freuen uns auf das Wiedersehen in Pécs.
Mit den besten Grüßen

Sonja Greiner, Generalsekretärin
im Namen von European Choral Association-Europa Cantat-
www.EuropeanChoralAssociation.org


English version >> here
Traduction française >> ici





 
  Content:
01 Sommertermine unseres Büros
02 Konferenz und Generalversammlung 2015
03 Vorbereitung auf EUROPA CANTAT in Pécs
04 Unser Team in Pécs
05 Das Jugendkomitee – die nächste Generation?
06 Werbung für „Choral Friends“ in Pécs
07 Unser Jahresprogramm 2016
08 Sonderausgabe - EC-Magazin 2/2015
09 LEO Singt! Fazit des Projekts
10 „Psalmodiando“ - veröffentlicht bei Carus



Sommertermine unseres Büros

Vom 10.-17. August ist unser Büro wegen der Ferien geschlossen, obwohl unser Projektmanager mit der Arbeit an der Bewerbung für das nächste Projekt beginnen wird. Vom 18.- 30. August macht unsere Generalsekretärin Ferien; die anderen Mitglieder des Teams sind dann wieder im Büro.
01

Konferenz und Generalversammlung 2015

Konferenz „Sharing the Benefits of Singing“ Generalversammlung 2015 und  außerordentlicher „Membership Day“
Helsinki, 12 – 15/11/2015

Wir freuen uns, euch zu folgenden Veranstaltungen einladen zu können: der diesjährigen Konferenz von „Sharing the Benefits of Singing“, in Verbindung mit einer Mitgliederversammlung und der Generalversammlung 2015 von European Choral Assembly - Europa Cantat in Helsinki,13.-15.11.2015, ausgerichtet von unserem finnischen Verbandsmitglied, Sulasol.
Ausführliche Einladung >> hier

Die Konferenz „Sharing the Benefits of Singing“ wird eröffnet am Freitag, den 13. Nov. spätnachmittags und wird am Samstagnachmittag fortgeführt. Sie ist offen für alle Interessierten; der Schwerpunkt liegt auf gesundheitlichen und sozialen Aspekten, dem Singen mit Demenz-Patienten, Aspekten der Inklusion, d.h. Förderung der Inklusion bei Chorveranstaltungen. Angeboten werden Präsentationen der Projekte, Poster-Präsentationen, Arbeit im Plenum, parallele Workshops und offene Diskussionsgruppen.

Die Mitglieder von ECA-EC sind zur Teilnahme an dem neuen „Membership Involvement Day“ am Freitag,13. Nov., am Vor- und Frühnachmittag eingeladen. Morgens haben die Mitglieder Gelegenheit, sich über den Chorverband, seine Aktivitäten und Kommunikationsformen auszutauschen, neue Ideen einzubringen und mit Gleichaltrigen neue Modelle zu entwickeln, während sie am Nachmittag ihre eigenen Projekte vorstellen können.

Die diesjährige Generalversammlung  am Vormittag des Samstags (14.11.) gibt uns die Chance, die Arbeit des Vorstands während der drei letzten Jahre zu würdigen, und einen Rückblick auf das EUROPA CANTAT Festival in Pécs zu werfen. Außerdem wird die Wahl der Vorstandsmitglieder für die nächsten drei Jahre durchgeführt. Wir freuen uns auf den Eingang der Kandidaturen für die 13 Sitze bis zum 30.09.2015 - Details findet ihr in der Einladung  >> hier
                  
Wir hoffen, viele Mitglieder und andere Gäste in Helsinki begrüßen zu können!

Gábor Mózár
Präsident von European Choral Association -  Europa Cantat

Online Registration
Official Invitatoin - English
Invitation Officielle - Version française
Offizielle Einladung – Deutsche Version
02

Vorbereitung auf EUROPA CANTAT in Pécs

An den Start von EUROPA CANTAT XIX!
Das Festival steht vor der Tür und die Stadt Pécs steht ganz  im Festival-Fieber. Haltet Ausschau nach unseren Info-Türmen Informationen, Terminänderungen, Tagesprogramme und die tägliche Festival-Zeitung!

Auch „Vorausabteilungen“ von Chören werden von der EUROPA  CANTAT – Stimmung  getragen. Die VoiSingers veranstalteten eben einen Flashmob vor dem hiesigen Telekom-Laden. Und noch mehr: Sie haben gerade ein Video mit der bekannten lokalen Band Punnany Massif gedreht, um zu zeigen, dass gemeinsames Musizieren Freude bringt!
Schaut euch das Video mit der aufmunternden Melodie an!
Ihr werdet sehen, dass Musik überall spontan erklingen kann!

Unsere Facebook Seite bringt euch täglich auf den neuesten Stand, und unsere „aufgefrischte“ offizielle Website führt euch durch das reiche vielseitige Programm des Festivals!

EUROPA CANTAT XIX Pécs online
Selbst wenn ihr nicht in Pécs seid, könnt ihr das Festival doch online miterleben.
         
www.ecpecs2015.hu
www.facebook.com/ecpecs2015
www.youtube.com/europacantatpecs2015
www.twitter.com/EUROPACANTATXIX
www.instagram.com/ec pecs2015

Offizieller Hashtag: #ecpecs2015
03

Unser Team in Pécs

Mitglieder und andere Besucher in Pécs, die Fragen bezüglich European Choral Association – Europa Cantat haben, finden unsere Kollegin Guilia Lodi bis zum 30. Juli im Festival-Büro, so lange die Expo nicht geöffnet ist. Offizielle Gäste finden die Generalsekretärin und/oder den Projektmanager Côme Ferrand Cooper im VIP-Büro.
Vom 28. Juli bis zum 1. August von 15.30 bis 20.30 sind Giulia Lodi und Côme Ferrand Cooper am Stand von ECA-EC in der Expo-Halle. Sie können eure Fragen zur Chor-vereinigung beantworten und sie werden das Jahresprogramm 2016  (s. unten) und auch das EC-Magazin 1/2015 (Bericht über VOICE) und den „Singing Europe Report“ verteilen.

04

Das Jugendkomitee – die nächste Generation?

Möchtet ihr gern wissen, wie man Mitglied des Jugend-komitees der European Choral Association – Europa Cantat für die nächsten drei Jahre wird? Verfolgt die Website und wenn ihr's ganz eilig habt, schreibt eine E-Mail an youthcommittee@eca-ec.org; dann verpasst ihr  die offizielle Information zur Anmeldung nicht.
Während des Festivals werdet ihr auch Gelegenheit haben, einige Mitglieder des Jugendkomitees zu treffen: Sie arbeiten in verschiedenen Büros, werden aber versuchen, Zeit für ein Gespräch mit euch zu finden.
Am Stand der European Choral Association – Europa Cantat auf der Festival Expo (28. Juli – 1. August) könnt ihr zwischen 15.00 und 20.30 eure Bitte um einen Gesprächstermin                         mit einem der Mitglieder des Jugendkomitees vortragen.
Die Mitglieder sind:
Jesse Boere (NL – Vorsitzender, Festival-Büro, Holland House und 'Läufer')
Burak Onur Erdem (TR – Assistent von Michael Gohl beim Offenen Singen)
Emi Farago (HU - viele Aufgaben im Musikbüro)
Iva Radulovic (RS – Vorsitzende von WG YEMP, Mitarbeiterbüro)
Flannery Ryan (DE – zur  Unterstützung im Kommunikationsbürö)
05

Werbung für „Choral Friends“ in Pécs

Unterstützt die Arbeit der „Friends of Choral Music“ in Pécs  (oder vom Heimatort aus)
Die „Friends of Choral Music“ werden in Pécs einen guten Auftritt haben. Ihr findet sicher ihre Flyer in eurer Festival  Tasche, Poster in eurem Probenraum und einen Stand auf der Expo (28. Juli -1. August 2015, 15.00- 20.30).
Besucht unseren Stand, um mit Vorstandsmitgliedern oder ehrenamtlichen Helfern zu sprechen oder macht eine Spende und zeigt durch einen Button, dass ihr „Chorfreunde“ seid.

Würdet ihr gern einige 'VIPs'  der European Choral Association – Europa Cantat treffen, einer ausgezeichneten musikalischen Überraschung lauschen, den Champagner Keller von Pécs kennen lernen und bei alledem die „Friends of Choral Music in Europe“ unterstützen? Schreibt an info@choralfriends.eu, ob ihr noch ein Ticket (50 Euro) für das Benefiz-Essen am 1. August 2015 um 13.15 Uhr bekommen könnt.

Ihr könnt nicht nach Pécs kommen?  Trotzdem Ihr könnt „Chorfreunde“ werden: Meldet euch online an, spendet per Banküberweisung oder organisiert eine Benefizveranstaltung in eurer Heimatstadt. Mehr dazu unter www.choralfriends.eu

06

Unser Jahresprogramm 2016

Viele von uns denken jetzt hauptsächlich an das Festival in Pécs, aber andere werden wohl schon mit der Planung für das nächste Jahr begonnen haben. Kurz vor unserer Abfahrt nach Pécs haben wir den Veranstaltungskalender unter dem Titel ECA-EC für 2016 fertig gestellt. Wir haben schon die PDF Version der Broschüre auf unsere Website geladen; sie kann auch als ISSUU Datei und als PDF des Kalender-Flyers geöffnet werden.
Bitte verteilt diese Dokumente an eure Mitglieder, Freunde und Kollegen!

Angeboten wird ein reiches vielseitiges Programm mit Aktivitäten von ECA-EC (Eurochor und Konferenzen), Aktivitäten in Partnerschaft mit ECA-EC (Choralies, Festival di Primavera, Singwoche in Gent und zahlreiche andere Veranstaltungen mit Chorleitern, Sängern, Komponisten und Managern) und auch Aktivitäten von unserem Netzwerk, gefördert von ECA-EC (an Stelle der früheren von uns „empfohlenen Veranstaltungen“.

Die größte Veranstaltung für Chöre und Sänger wird 2016 das Choralies Festival, organisiert von A Coeur Joie, sein, das mehrere Tausend Sänger in Vaison-la-Romaine in Südfrankreich zusammenführt und eine große Auswahl an Ateliers anbietet. Das Festival di Primavera, durchgeführt in der Toscana von Feniarco wird über 1000 Sänger in Kinder- und Jugendchören innerhalb und außerhalb von Schulen zusammenführen. Unsere flämische Mitgliedsorganisation Koor&Sterm bietet eine Singwoche in Gent an, um den 50.Geburtstag der Vlaamse Federatie van Jonge Koren zu feiern.

Für Chorleiter und Einzelsänger gibt es zahlreiche Aktivitäten zur Auswahl: den Eurochor 2016 in Italien, den (inter)nationalen Kongress für Chorleiter in Frankreich, die Oratorio Akademie in Pomáz, die Cappricio Francais Sommer-akademie in Barcelona, der Anfängerkurs für Chorleiter in Gent und der Workshop für Alte Musik in Utrecht und mehrere andere Aktivitäten für Chorleiter des Netzwerkes, gefördert von ECA-EC.

Komponisten können an der Europäischen Akademie in Italien oder am Mittelmeer-Forum in Istanbul teilnehmen; letzteres bietet sich auch für Chorleiter und Manager an.

Auch zur Vorausplanung für 2016 und 2017 stehen die Daten einiger Aktivitäten fest.
Ihr findet das gesamte Programm in unserer Broschüre und auf unserer Website unter „Events 2016“ - Einzelinformationen zu den Veranstaltungen (Themen und Leiter der Workshops, Arbeitssprache, Schwierigkeitsgrad, Teilnahmegebühren, Touristenangebote etc.) werden in den kommenden Wochen auf unsere Website geladen und stehen normalerweise auf den Websites der Organisatoren der Veranstaltungen zur Verfügung. 
07

Sonderausgabe - EC-Magazin 2/2015

Kurz nach dem Erscheinen der Ausgabe 1/2015 des EC-Magazins mit dem Abschlußbericht über das VOICE -Projt, legen wir die Ausgabe 2/2015 vor, wiederum eine Sonderausgabe: Sie ist zugleich die Ausgabe 0 der EUROPA CANTAT XIX Pécs Festival – Zeitung, welche alle Teinehmer in ihren Taschen finden werden. Außerhalb des Festivals wird sie im Internet angeboten, um einen „digitalen“ Überblick über das Festival, die Gast- gebende Stadt Pécs, die Geschichte des Festivals und des Verbandes und vieles mehr zu geben.  Die englische Version ist fertig und kann heruntergeladen werden >> hier.
Die französische und deutsche Übersetzung werden vorbereitet und erscheinen bald auf unserer Website.

08

LEO Singt! Fazit des Projekts

Das Gemeinschaftsprojekt LEO Singt! wurde auf den Weg gebracht zur Erforschung der Vielfalt der Sprachen, der Geographie, Geschichte und Kultur der europäischen Vokalmusik.
Unter dieser Zielsetzung werden Treffen veranstaltet, auf denen Erfahrungen und kulturelle Vielfalt der Regionen und Völker geteilt und den Sängern, Lehrern und Übungsleitern Austauschmöglichkeiten geboten werden. Gemeinsames Singen wird auf lokaler Basis in traditionellen und Laienchören intensiv praktiziert. In der Zusammenarbeit auf europäischer Ebene entwickelte sich eine Plattform für gegenseitiges Verstehen und Profitieren von den Kenntnissen, Fertigkeiten, Trainingsprogrammen und Praktiken.
Eins-zu-eins-Beziehungen zwischen Organisationen und Institutionen haben sich auf breiterer Basis entwickelt. Auf diese Weise konnten sich bestehende Netzwerke (Gesangslehrer-, Chor- und Chorleiterverbände, etc.) interdisziplinäre Kontakte und Visionen erweitern. Partner haben einige Beobachtungen und Bewertungen der Ergebnisse ihrer Diskussionen und Analysen während ihrer Partnerschaft formalisiert. Sie schlagen vor, Gemeindearbeit, die Zusammenarbeit mit den Medien und ein klares Programm für Vokalmusik als zielführende Arbeitsgrundlagen anzustreben und zu verbreiten, um die öffentliche Kultur- und Bildungspolitik zu beeinflussen und die Zusammenarbeit bei innovativen Methoden und Praktiken der Stimmbildung weiterzuführen.
Eine große Gemeinschaftsbewegung des Singens und der Sänger wurde geboren und wächst heran durch LEO Singt! Sie wird weiter bestehen in demselben Geist der Offenheit durch „The Singing Roadshow“, eine mobile Gesangsakademie, die das Singen zu ganz verschiedenen Veranstaltungen bringen und in den kommenden Monaten weiter entwickeln wird.

Mehr zu LEO Singt! Bewertungen und Aussichten:                                             
http://www.pfi-culture.org/assets/files/Europe/Dissemination LeoSings/LS AssessmentsLeoSingspdf

Dokumention und Quellen über die Partnerschaft:
http://www.pfi-culture.org/index.php?id=282

Film über das Projekt:
https://vimeo.com/132122042

Kontakt: Stéphane Grosclaude
contact@pfi-culture.org
+336 73738453
09

„Psalmodiando“ - veröffentlicht bei Carus

Neue Zusammenarbeit für Zeitgenössische Chormusik von Osteuropa zwischen der European Choral Association – Europa Cantat und dem Carus-Verlag

Im Rahmen der Zusammenarbeit zwischen der ECA-EC und dem Carus-Verlag wurde eine erste zeitgenössische osteuropäische Partitur veröffentlicht. Das 7-minütige Stück „Psalmodiando" von Valentin Gruescu wurde veröffentlicht im rumänischen Originaltext und je einer singbaren englischen und deutschen Fassung. Die Partitur kann bestellt werden bei http:/www.carus-verlag.com/9752, wo man auch eine Aussprache-Hilfe finden kann.
10

 
The European Choral Association is supported by the Creative Europe programme of the European Union, by the German Ministry of Youth (BMFSFJ) and the City of Bonn
German Ministry of YouthCity of BonnCreative Europe

 
 
 

If you do not wish to receive further newsletters from us, please reply to this message with "unsubscribe" in the title of the mail.

Si vous ne désirez plus recevoir nos messages d'information, merci de répondre à ce message avec le titre "unsubscribe".

Falls Sie keine weiteren Newsletter von uns erhalten möchten, antworten Sie bitte auf diese Mail mit dem Wort "unsubscribe" im Titel der Nachricht.