Springe zu Navigation | Suche | Inhalt | Seitenfuß

Meldungsdetail

Dienstag, 1. November 2011

Europäischer Kompositionspreis für Chorkompositionen

Dieser neue Kompositions-Preis ist eine Weiterentwicklung des erfolgreichen Goldene-Stimmgabel-Preises, den die AGEC seit 1988 verlieh. Der Preis wird in drei verschiedenen Kategorien verliehen: (a) A-Cappella-Chor (klassisch), (b) Chor mit Begleitung von bis zu vier Instrumenten (klassisch). (c) Jazz-Komposition für A-Cappella-Chor oder Chor mit Begleitung von bis zu drei Instrumenten. Die Kompositionen können nur von Mitgliedsverbänden der European Choral Association – Europa Cantat bis zum 1. März 2012 vorgelegt werden; die Kompositionen der Gewinner werden dann beim Festival EUROPA CANTAT XVIII 2012 in Turin uraufgeführt. Interessierte Komponist/innen sollten die regionalen und nationalen Chorverbände in ihrem Land ontaktieren (die Liste unserer Mitglieds-Verbände findet sich >> hier). Die ausführlichen Regeln des Wettbewerbs finden sich >> hier).